Pfadfinder blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück

v.l.n.r.: Diana Schlegel, Rainer Averbeck, Florian Hoffmann, Marcel Westerwalbesloh,  Christina Stridde, Martina Reimer, Johannes Westerwalbesloh, Martin Holtheide  Fotos: (C) Alexander Ringbeck

v.l.n.r.: Diana Schlegel, Rainer Averbeck, Florian Hoffmann, Marcel Westerwalbesloh, Christina Stridde, Martina Reimer, Johannes Westerwalbesloh, Martin Holtheide
Fotos: (C) Alexander Ringbeck

Zu ihrer diesjährigen Stammesversammlung hatte der Oelder Stamm „der Kleine Bach“ der deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) am vergangenen Sonntag, den 30.03. in das Backhaus geladen. Neben der Wahl des Vorstands stand vor allem ein Rückblick auf das vergangene Jahr im Vordergrund.  Continue reading

Ameland, schönes Land, Perle am Nordseestrand

Hier messen sich die Gruppen beim Völkerballturnier

Hier messen sich die Gruppen beim Völkerballturnier

Anna Bömler hatte in der Facebook-Gruppe „Du bist Oelder, wenn…“ auf das bevorstehende Mädchen- und Jungenlager auf Ameland im Sommer aufmerksam gemacht. Viele Oelder haben sich über die Initiative sehr gefreut und haben dieses auch kommentiert.

Frau Julia Jakob kommentierte ihre Zeit im Ferienlager in Ameland: Ich bin damals mit neun Jahren allein dort mitgefahren mit einem leeren Freundebuch und mit einem vollen zurück gekommen. Man hat super Anschluss gefunden und man war dort sehr gut aufgehoben.

Carola Voßschmidt berichtet, dass sie als fünfmal als Kind sowie als Gruppenleiterin dabei war. Es sind die schönsten Erinnerungen in ihren Leben.

Der OELDER ANZEIGER hat nachgehakt und freut sich über einen Artikel von Anna Bömler.

Von Anna Bömler. Ameland Betreuerin, ehemalige Messdiener, Studentin und ein alter Hase was Ameland betrifft.

„Sommerferien sind für jeden Schüler die beste Zeit im Jahr. Sechs Wochen keine Schule! Aber manchmal kann die freie Zeit dann doch langweilig werden. Wenn alle Freunde im Urlaub sind und langsam die Ideen ausgehen, was man unternehmen kann… Das neuste Computerspiel ist auch schon irgendwie öde geworden… Dann wird es Zeit für einen Tapetenwechsel und jede Menge Spaß und Action.“ Continue reading

Frohes Fest und besinnliche Feiertage

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und auch der Oelder Anzeiger möchte allen Leserinnen und Lesern ein frohes und ruhiges Fest wünschen.  Nach einem sehr aufregenden Jahr freut sich auch die Redaktion auf ein paar Familientage zum Weihnachtsfest. Continue reading

Nächster Ausbildungskurs für Familienpaten startet

Ein nächster Qualifizierungskurs für Familienpatinnen und –paten beginnt ab dem 4. Februar 2014 in Kooperation mit der Familienbildungsstätte in Oelde. Der achtwöchige Kurs, der immer dienstags von 9.00 Uhr bis 12.15 Uhr in der Familienbildungsstätte in Oelde stattfindet, soll die Teilnehmer auf ihre Tätigkeit als Familienpaten vorbereiten.  Continue reading

„DAS PFERD AUF DEM BALKON“ startet in Oelde

Das Pferd auf dem Balkon

DAS PFERD AUF DEM BALKON erzählt die Geschichte des kleinen Mika, der etwas
schräg ist. Jedenfalls hat Mika seinen eigenen Blick auf die Welt. Als er eines Abends
auf dem Balkon der Nachbarwohnung ein echtes, ausgewachsenes Pferd entdeckt,
traut er seinen Augen kaum. Mit viel Humor und einer außergewöhnlichen Bildsprache
zeigt Hüseyin Tabak (KICK OFF) in diesem zauberhaften Kinderfilm, dass der graue
Alltag zum bunten Abenteuer werden kann. In den Hauptrollen sind Nora Tschirner,
Andreas Kiendl und Bibiana Zeller zu sehen. Mit Enzo Gaier und Nataša Paunoviæ
entdeckt der Film zwei großartige Kinderdarsteller.

Ein Film von Hüseyin Tabak
Spielfilm, Österreich 2012, 90 Minuten
Kinostart in Oelde (Filmzentrum am Rathaus): 07.11.2013
Continue reading

Vortragsreihe: „Digitale Selbstverteidigung“

Vortragsleiter Herr Hans Preckel

Vortragsleiter Herr Hans Preckel

Piratenpartei Warendorf bietet erweiterte Vortragsreihe an. Am kommenden Freitag findet im Rahmen der Reihe „Digitale Selbstverteidigung“ im Bürgerhaus Oelde, Bernhard Raestrup-Platz 10, ein Workshop unter Leitung von Hans Preckel (Oelde) statt. Zentrales Anliegen ist es den Teilnehmern ein sicheres Surfen im Internet und die Verschlüsselung von E-Mails zu vermitteln. 

Continue reading

Schatzgräber in Oelde: Geocaching für Groß und Klein

Das Logo von Geocaching.com

Das Logo von Geocaching.com

Es benötigt nicht viel um in Oelde Caches zu finden. Wer noch nie vom Geocaching gehört hat, wird sich nun wundern was das eigentlich heißt. Um es jedem kurz verständlich zu machen, kann man Caches mit Schätzen vergleichen, die versteckt werden und auf einer Plattform wie www.geocaching.com eingetragen werden. Die Eintragung der Vergrabunsstelle des Schatzes (Cache) erfolgt entweder mit exakten Koordinaten (Geo-Code), oder über eine oder mehrere Stationen an denen Rätsel gelöst werden um die Zielkoordinate zu finden. Dort kann dann entweder ein Gegenstandstausch stattfinden, nur in ein Log Buch eingetragen werden oder einfach nur ein „Easteregg“ versteckt sein, also etwas sehenswertes oder eine Kleinigkeit an der man sich erfreut oder schmunzelt.   Continue reading

Vater-Kind-zelten vom Wichern- und St. Marienkindergarten

Gemeinsam mit dem Vater wurden die Zelte aufgebaut für das Nachtlager

Gemeinsam mit den Vätern wurden die Zelte für das Nachtlager aufgebaut

 

Von Samstag den 06.07.13 auf Sonntag den 07.07.13 fand ein „Vater-Kind-zelten“ von den Kindergärten St.Marien und Wichern statt.
Geplant wurde es von den beiden Fördervereinen der Kindergärten, an die ein großes Lob an dieser Stelle ausgesprochen wird. Es war alles super geplant und durchdacht. Continue reading

60. NRW – Schülerwettbewerb „Begegnung mit Osteuropa“

Rund 4.600 Schülerinnen und Schüler reichten mehr als 1.500 Wettbewerbsbeiträge ein. Die Theodor-Heuss-Schule aus Oelde gewinnt Hauptpreis im 60. NRW-Wettbewerb „Begegnung mit Osteuropa“ – Feierliche Preisverleihung im Capitol Theater in Düsseldorf. Continue reading

Colorados feierten ihren 50. Geburtstag mit begeisterndem Jubiläumsauftritt

Mit „Black Magic Woman“ haben die Colorados nicht nur den Klassiker von Carlos Santana auferstehen lassen, sie haben das Oelder Publikum mit Ihrer Magie verzaubert.

Die Oelder COLORADOS REVIVAL BAND feierte gestern das 50. Jubiläum auf dem Marktplatz in Oelde. Über den Werdegang der Band hatte der OELDER ANZEIGER ausführlich berichtet.

Vor dem Auftritt der Veteranen spielte die Band ROCKIN REBELS aus Lippstadt, die Petticoat-Feeling, Swingin´Music und gute Laune aufkommen ließ. Nachdem die Rebels mit den Zugaben fertig waren, hatte die Stunde der Oelder „Rock-Opas“ geschlagen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Rockin Rebels aus Lippstadt

 

Um ca. 21:00 Uhr ging es los mit einer Videoaufzeichnung vom WDR-Fernsehen zum Bericht der Colorados auf Großleinwand. Danach war es dann endlich soweit. Die Rocker fuhren mit einem blauen VW 412 LS zur Bühne vor und wurden mit Beifall begrüßt vom Heer der Kulturfreunde des Rock´n Roll´s.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wie in „alten“ Tagen locker lässig aus dem Auto raus und ab auf die Bühne

Die COLORADOS REVIAVAL BAND besteht aus den Gitarrenvirtuosen Richy Brüggenkamp und Theo Westarp, am Schlagzeug Hübi Lückemeier sowie Theo Druffel am Bass. Continue reading

image_pdfimage_print