Neujahrsempfang der Grünen: Global denken, lokal handeln

Zum 33. Geburtstag der Grünen durfte der Warendorfer Kreisverband einen besonderen Gast in Oelde willkommen heißen. Johannes Remmel, der nordrhein-westfälische Minister für Klimaschutz, Landwirtschaft, Umwelt-, Natur- und Verbraucherschutz hielt am vergangenen Sonntag eine Festrede in der gut gefüllten Alten Post.

Continue reading

Eisbahn lässt weiterhin nicht kalt!

Eislaufen kann in Oelde zum kostspieligen Vergnügen werden Foto: Lilo Kapp  / pixelio.de

Eislaufen kann in Oelde zum kostspieligen Vergnügen werden
Foto: Lilo Kapp / pixelio.de

Der viel beachtete und heiß diskutierte Artikel  des OELDER ANZEIGER über die Eisbahn im Vier- Jahreszeitenpark  wurde inzwischen auch von der  lokalen Oelder Tageszeitung aufgegriffen. Sie veröffentlichte ebenfalls einen Bericht, garniert mit einer Stellungnahme vom Forum Oelde. Dieser war in der Samstagsausgabe vom 29. Dezember zu lesen. Continue reading

St. Marien Kindergarten mit Vorführung auf dem Oelder Weihnachtsmarkt.

Die „Sterne“ des Marien-Kindergartens unter der Leitung von Frau Christine Franke  und Ihrem Team, haben auf dem Weihnachtsmarkt am vergangen Freitag den 14.12.2012 wunderschön vorgeführt und gesungen.

Continue reading

Richtigstellung: Enorm auf dem Weihnachtsmarkt

Achtung, hier eine Richtigstellung:

Die holländische Band „Enorm“ spielt am Samstag nicht, wie in der einen oder vielleicht auch anderen Ankündigung zu den Weihnachtsmärkten der Region beschrieben, in der „Gaststätte Alte Post“ in Oelde, sondern im Rahmen des Weihnachtsmarktes auf dem Parkplatz vor der „Alten Post“. Somit sind Kartenvorbestellungen überflüssig, das Konzert ist umsonst und draussen – und es wird sicherlich wieder grandios, also strömt in Scharen herbei!

Eine ausführliche Vorankündigung folgt.

Adventsmarkt im Drostenhof

Zum zwölften Mal laden die Vereine der Begegnungsstätte Drostenhof e.V. zum Advent auf dem Drostenhof ein. Rund um den geschmückten Innenhof sind die Scheunen und der Saal adventlich gestaltet. In gemütlicher Atmosphäre wollen sie alte Freunde treffen und neue Freunde gewinnen.  Dies teilt Frank Oßenbrink, Mitarbeiter des OELDER ANZEIGER, mit.

Continue reading

Zwei Freikarten für vehemente Satire – am 15. 11. in der Alten Post

Das Trio „Storno“ aus Münster hat in den vergangenen sieben Jahren gezeigt, wie man selbst krisengeschüttelte Jahre und Ereignisse mit donnerndem Gelächter ausklingen lässt. Nicht ohne Grund kamen mit jeder Neuauflage der satirischen Jahresabrechnung von Harald Funke, Thomas Philipzen und Jochen Rüther mehr Besucher. Rund 40.000 waren es zuletzt und das, obwohl die Kabarettisten nach wie vor ganz bewusst auch auf kleinen Bühnen auftreten. Zurzeit knöpft sich das Trio den Jahresabschluss 2012 vor.  Am 15.11.12 gastiert das Trio in der Oelder „Alten Post“. Die Veranstaltung ist komplett ausverkauft. Doch der OELDER ANZEIGER hat für seine Leser noch zwei Freikarten organisiert.

Continue reading

image_pdfimage_print