Entscheidung für neue Parkeingänge

Pressesprecher Volker Combrink hat Neuigkeiten im Fall der Parkeingänge verkündet.Im Auftrag des Bürgermeisters hat Herr Ludger Junkerkalefeld mitgeteilt, dass die vorhandenen Tore in den Vier-Jahreszeiten-Park an der Stromberger Straße und an der Friedrich-Wilhelm-Weber-Straße an das Einlasssystem angeschlossen werden. Der OELDER ANZEIGER berichtete.

Die Eingänge sind bald wieder barrierefrei zugänglich in den Park

Am Zugang am Tennisplatz wird das „alte“ Tor wieder aufgestellt und ebenfalls in das Einlasssystem integriert.

Damit ist eine Gleichbehandlung aller Eingänge gewährleistet. Die Maßnahmen sollen zur Eröffnung des Parkbades abgeschlossen sein. Die Anwohner im Bereich Vor den Knäppen und am Stadtgarten wurden über Herrn Heinz Heitkamp entsprechend informiert.

image_pdfimage_print