Nachrichten direkt auf den Mittagstisch

Der OELDER ANZEIGER hat nun die Möglichkeit geschaffen, alle Interessenten des Magazins mit Neuigkeiten per E-Mail zu versorgen. Nun können auch diejenigen bedient werden, die mit dem Begriff „RSS-Feed“ nicht viel anfangen können.

Der OELDER ANZEIGER entwickelt sich ständig weiter. Um alle Augen und Ohren, die für uns offen sind, zu erreichen, haben wir nun eine weitere Möglichkeit der Abonnierung geschaffen. Sie haben nun die Option, täglich um etwa 12:00 Uhr eine E-Mail zu erhalten, in der Sie die lokalen Neuigkeiten geliefert  bekommen, wenn Sie ein kostenloses Abonnement abschliessen. Das Abo kann in jeder E-Mail wieder gekündigt werden und wird in einem festen Zeitraum versendet. Sollten einmal keine Neuigkeiten für Sie bereitstehen, erhalten Sie auch keine Mail. Zum Datenschutz unserer Leser und um zu vermeiden, dass Abos unter falschen Adressen abgeschlossen werden, müssen Sie nach Anmeldung zunächst einen Link in Ihrer Wilkommens E-Mail anklicken. Erst danach sind Sie für unser E-Mail Abo freigeschaltet.

Sollten Sie dazu weitere Fragen haben, zögern Sie nicht die Redaktion anzuschreiben.

 

image_pdfimage_print