Neue Kinderlandschaft im Wichern- Kindergarten

Kindgerechtes Spielen, Lernen und Erleben steht beim Wichern-Kindergarten in dieser Woche bei der Umgestaltung des Außengeländes auf dem Programm. Die Leiterin, Frau Gertrud Grohmann und Ihr Team, freuen sich sehr über den erfolgten Beginn der Baumaßnahmen.

Zuvor hat der Kindergarten zusammen mit Eltern und Kindern sowie Herrn Stefan Wrobel, dem Leiter der Ideenwerkstadt – Lebenstraum, die Planung ausgearbeitet.

Plan der Ideenwerkstatt-Lebenstraum

Hierbei wurden Helfergruppen aus den Elternreihen gebildet, die sich frei genommen haben, um diese Zeit dem Umbau zu widmen oder Angebote einholten und verglichen.

Plattgedrückte Nasen an Scheiben und große Augen gab es dann beim Startschuss für die kleinen Kinder. Am Montag, dem 12.11.2012, rückten unter der Führung von Herrn Stefan Wrobel schwere Gerätschaften an. Es wurden alte Betonmauern entfernt  und Erdarbeiten ausgeführt. Folgend wurden erste Felsblöcke und Baumstämme platziert. Diese sollen die Kinder später zum Spielen und Klettern anregen.

Einblick in die aktuelle Baustelle

Am 16. & 17.11.2012 werden alle Eltern und Kinder tatkräftig die „Muskelhypothek“ einsetzen und die ersten Themenstücke fertig stellen.

Hiermit lädt die Kindergartenleiterin, Frau Gertrud Grohmann, alle Eltern und Freiwilligen noch einmal herzlichst ein, mit zu helfen.

Unter anderem entsteht ein Bachlauf, der durch eine Handpumpe von den Kindern zum Rauschen gebracht wird. Das gepumpte Wasser wird am Ende in einer Senke aufgefangen, wo es langsam versickern wird. Dieses soll den Kindern vermitteln, dass wir das kostbare Gut Wasser nicht unerschöpflich auf Vorrat haben, so die Kindergartenleitung.

Weiter können sich die Kinder zukünftig in ein Baumhaus zurückziehen oder auf dem Rücken einer dreidimensionalen Mosaikschlange in eine Traumwelt gleiten. Im Seilgarten werden die Kinder Ihren Gleichgewichtssinn stärken.

Um spätere Themenstücke fertig stellen zu können bittet der Kindergarten noch um finanzielle Unterstützung. Spenden werden gerne über den Förderverein des Wichern-Kindergartens entgegengenommen.

Ach, wäre es schön, hier noch einmal Kind zu sein!

 

image_pdfimage_print

4 thoughts on “Neue Kinderlandschaft im Wichern- Kindergarten

Comments are closed.