Waffelverkauf der Gesamtschule bei Zurbrüggen

Eltern und Fördervereinsmitglieder der Gesamtschule Oelde verkaufen am morgigen Samstag, den 11.11.2017 von 10.00 Uhr – 19.00 Uhr Waffeln und Kaffee im Eingangsbereich des Möbelhauses Zurbrüggen.

Selbstgemachte Plätzchen, Pralinen und Schokoladen, die man auch als Mitbringsel nutzen kann, werden ebenfalls verkauft.

Der Erlös der Aktion kommt wie immer den Schülern der Gesamtschule zugute.

Waffelteigspenden können morgens ab 10.00 Uhr dort abgegeben werden.

Der Förderverein bedankt sich schon jetzt bei allen Helfern und Spendern und hofft auf gutes Gelingen.

Gesamtschule Oelde gewinnt einen Landessiegerpreis

Die Städt. Gesamtschule Oelde gewinnt einen Landessiegerpreis im 64. NRW-Wettbewerb „Begegnung mit Osteuropa“.

40 Schülerinnen und Schüler aus Nordrhein-Westfalen wurden für ihre schriftlichen und künstlerischen Beiträge im Rahmen des Wettbewerbs „Begegnung mit Osteuropa“ durch das Familienministerium in Ahlen ausgezeichnet. Daneben wurden zehn Delegationen aus Kroatien, Polen, Rumänien, Russland, der Slowakei, der Ukraine und Ungarn für ihre besonderen Leistungen prämiert. Am diesjährigen Wettbewerb beteiligten sich rund 4320 Jugendliche mit 1.291 schriftlichen und künstlerischen Beiträgen.

Mit einem Landessiegertitel wurden 23 Schülerinnen und Schüler der Klasse 5b der Städt. Gesamtschule Oelde, die von ihrer Lehrerin Ulrike Lindner betreut wurden, ausgezeichnet.

Continue reading

Schimmelschule, Integrations- und Platzprobleme? Oder viel Rauch um nichts?

Dem OELDER ANZEIGER wurden Fotos anonym vom inneren der Gesamt- / Realschule zugesendet. Auf diesen sieht man auf den ersten Blick stark defizitäre Zustände der Gebäudesubstanz. Wir haben mit dem Leiter der Gesamtschule, Herrn Jütte, gesprochen und mit der Stadt Oelde. Dabei haben wir unterschiedliche Aussagen erhalten.Realschule Oelde

Der Direktor berichtete uns im Telefoninterview, dass beim Schulgebäude in der Bultstraße „Einiges im Argen liegt“. Continue reading

image_pdfimage_print