Haushalt 2018 und die Stimme der SPD

Es folgt eine ungefilterte Pressemitteilung der Oelder SPD

Oelde

CDU und FDP haben in der Haushaltsdebatte ihre eigenen Ansprüche verleugnet,

so SPD-Fraktionssprecher J.-Francisco Rodriguez. Im Krisenhaushalt 2015 war der Rat der Stadt Oelde genötigt, einem drohenden Haushaltssicherungskonzept entgegen zu wirken. Die SPD Fraktion konnte, unter Abwägung aller vorhandenen Daten, die CDU Fraktion damals dazu bewegen, einer Erhöhung der Grundsteuer auf 504 Punkten zuzustimmen. Die CDU war damals zunächst gewillt, den Ansatz auf nur 490 Punkte zu erhöhen. Die FDP stimmte der von der SPD vorgeschlagenen Erhöhung um 104 Punkten damals nicht zu, weil, so hörte man am Montag in der Haushaltsdebatte, diese zu hoch war. Continue reading

Nacht der Bibliotheken in Oelde

Am Freitag, dem 06.03 2015 hat sich vielleicht manch einer über die ausgedehnte Öffnungszeit und das bunte Treiben in der Stadtbücherei Oelde gewundert. Dabei hatte dies einen ganz einfachen Grund: Das Team der Bücherei und der Freundeskreis der Stadtbücherei Oelde e.V. hatten zur „Nacht der Bibliotheken“ eingeladen. Diese Aktion fand unter dem Motto „Bibliotheken bewegen“ am Freitag in vielen Bibliotheken in gesamt NRW statt.

Continue reading

image_pdfimage_print