Weihnachtliches Konzert

„Wenn Claudia singt, wird die Welt ein bisschen größer“ entimmt man dem Werbeflyer des Weihnachtlichen Konzerts welches die Arbeiterwohlfahrt (AWO) für Sonntag, den 11. Dezember 2016 in der Oelder Friedenskirche organisiert hat. 

Nadja Naumova

Nadja Naumova

Wie auch in den vergangenen sechs Jahren, stehen am 11. Dezember 2016 erneut Künstler auf der Bühne die einen ausgezeichneten Ruf besitzen. Vielen Oelder sind die Namen von der Sopransängerin Claudia Oddo oder der Klavierspielerin Nadja Naumova ein Begriff. Ebenso gibt es ein Wiedersehen mit dem „Bulka Streichquartett“.

Mit diesem Kulturangebot wird es der AWO Oelde einmal mehr gelingen, viele Freunde der klassischen Musik anzulocken.

Der Erlös

des Kartenverkaufs geht an den Oelder Tisch und Hilfe für Kamerun, Philippe Miko e.V.

Eintritt:

Der Kartenvorverkauf läuft über das Forum Oelde und die Glocke zu einem Preis von 18 € für Erwachsene und für Kinder werden 5 € fällig.

Adresse:

59302 Oelde Abrecht-Dürer-Straße 6

image_pdfimage_print