Oelder bei „The Voice UK“

Der 57-jährige Sänger Malcolm Holmes aus Oelde war am 30. Juni 2014 beim Vorsingen zu „The Voice UK„. Der OELDER ANZEIGER hat die Stimme aus Oelde zu ihrem Werdegang befragt.

Mal, der gebürtig aus dem Ort Wallasey in England kommt, hatte uns im Interview erzählt, dass er ein Demo von sich zu dem Sender geschickt hatte. Vor ein paar Wochen lag die Einladung im Briefkasten, um direkt vor Ort in London vorzusingen. Somit hatte er also eine der ersten Hürden genommen, um sich live vor Ort zu präsentieren. Bei der Show „The Voice UK“ geht es anders zu wie bei z.B.: Deutschland sucht den Superstar. Bei „The Voice UK“ erfolgt eine Vorauswahl.

Malcolm Holmes

Mal erzählte uns, wie es mit der Musik und dem Gesang angefangen hat. Die erste Erfahrung mit dem Singen hatte er als Fünfjähriger. Ältere Kinder sollten von den Beatles das Stück „She loves you“ vorsingen & spielen. Der Junge, der Paul McCartney nachmachen sollte, stand sehr schüchtern da und bewegte sich kaum, während der kleine Mal im Publikum mitsang und die Luftgitarre rockte. Dies ist auch der Lehrerin aufgefallen, die kurz entschlossen Mal eintauschte.

Etwas später war der junge Mal im Kirchenchor dabei. Nur durfte er hier nicht lange singen, da er das Kirchenkreuz bei einer Verkettung unglücklicher Umstände kaputt gemacht hatte. Mal meinte zu uns, dass er auch das große Talent habe, tollpatschig zu sein. Somit sang Mal eigentlich immer für sich oder später auf Partys.

Mal singt nun schon seit vielen Jahren auf Hochzeiten, Geburtstagen, Festen und bei Veranstaltungen. Im Jahre 2005 führte er bei der GEA Westfalia Separator Group GmbH, bei der er auch arbeitet, ein Casting für die „The GEA Allstars“ durch. Bei dem Casting fanden sich für die Band 18 musikalische Mitglieder aus allen Ländern und Töchtergesellschaften, die seither bei Meetings und Firmenfesten spielt.

Die „Liquid Solids“ in Aktion in der Alten Post Oelde

2011 erfolgte die Gründung seiner eigenen Band, die „Liquid Solids„. Dies ist eine Band, welche ausschließlich aus Oelder GEA Westfalia Separator Mitarbeitern besteht. Diese Band spielt ebenfalls auf Firmenfesten oder anderen Veranstaltungen wie z.B. Rock am Schacht in Ahlen am 17. Oktober 2014.

Mit vielen Glückwünschen die Mal erhielt, ist er gestärkt nach England gereist um sich der Jury dort zu stellen.
Hierfür wird sich Holmes mit einem Freikonzert in der Oelder Innenstadt bald bei allen bedanken. Der genaue Termin steht noch nicht fest, wird aber schnellstmöglich bekannt gegeben.

image_pdfimage_print