Gottesdienst zum ökumenischen Schöpfungstag

Als  2010 einige Mitglieder des ökumenischen Arbeitskreises „Wir Christen in Oelde“ beim ökumenischen Kirchentag in München waren, brachten sie vor dort die Idee eines jährlichen ökumenischen Schöpfungstages mit.

Kreuzkirche Stromberg

Der ist in Oelde inzwischen gute Tradition geworden. Jedes Jahr feiern wir in der Zeit zwischen dem 1. September und dem 4. Oktober einen Gottesdienst, in dem es sowohl um das Staunen über Schönheit der Schöpfung und ihre Wunder als auch um die große Aufgabe ihrer Bewahrung geht. Continue reading

Frauenabend in Stadtbücherei Oelde

Zum zweiten Mal findet in der Stadtbücherei Oelde ein Frauenabend statt. Am Mittwoch, dem 12. September begrüßt das Team der Stadtbücherei Oelde mit Unterstützung des Freundeskreises der Stadtbücherei alle Besucherinnen ab 18:00 Uhr mit einem Glas Sekt.

Continue reading

14. Nottbecker Büchermarkt

Der Büchermarkt des Museums für Westfälische Literatur in Oelde-Stromberg ist mittlerweile ein fester Termin im Kalender zahlreicher Bücherfreunde. In diesem Jahr geht die Traditionsveranstaltung bereits in die 14. Runde. Am Tag des offenen Denkmals, dem 9 September, können Besucher von 11.00 bis 18.00 im Innen- und Außenbereich des Kulturguts Haus Nottbeck fast alles finden, was das Bücherherz begehrt.

Foto Alina Schäfer

Continue reading

Veranstaltung im Kultursalon Wiegelmann

Es berichtet Rayomonde Hackenholt für Sie. Im Kultursalon Haus Wiegelmann findet am Samstag, den 8. September um 17.00 Uhr eine weitere Veranstaltung zum 20 jährigen Bestehen des Vereins Oelder Kunstschaffender Statt.

Die Literaten des Kunstvereins haben hier ihren Auftritt. Marlies  Bollmers liest  ihre Gedichte zum Thema <Herbstahnen.>

Marlies Bollmers, Marita Utlaut, Maria Bexten

Continue reading

Rückblick Reggae-Festival Turnpike

Glasklar war es für uns am Samstag, den 25.08.2018 in die Nachbarschaft nach Lette zu düsen. Nach einer kurzen Autofahrt von Oelde in die Bauerschaft vom Ortsteil Lette fanden wir auch blitzschnell das Festival-Gelände.

Gegen 17:00 Uhr hatten wir unser Auto zu den vielen anderen auf das Feld gestellt und gingen voller Vorfreude auf den Eingang des Geländes zu. Einen kurzen Sicherheitscheck später waren wir dann auch auf diesen drauf. Continue reading

Kunst im Kasten Gemeinschaftsausstellung in der Greenbox

Es berichtet der Verein Oelder Kunstschaffender .

»Die Mischung macht’s«, so könnte man sagen. Vier unterschiedliche Künstler/-innen treffen mit ebenso unterschiedlichen Arten der künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten in der Ausstellung am ersten Septemberwochenende in der Greenbox aufeinander.

Birgit Rumpf, Dieter Mense, Mona Rumpf und Ottilie Dreier

 

Continue reading

Gartenbistro „Ellis“ öffnet morgen wieder

Stefanie Waldikowski lädt morgen, den 01. September ab 17.00 Uhr in Oelde zum Gartenbistro ein. Das kleine Bistro öffnet am Stadtgarten 14, aber nicht mit der Absicht, Gewinne zu erwirtschaften.

Der gesamte Erlös wird dieses Jahr an den Verein Achtung für Tiere in Varensell gespendet.

»Das ist ein Tierschutzverein, ein Schwerpunkt ist die Jugendarbeit, dort leben auch Tiere aus schlechter Haltung, es ist aber kein Tierheim, d.h. es werden keine Tiere weitervermittelt.«berichtet uns die Gastgeberin und Köchin Steffi.

Rückblick Gartenbistro 2017

Leben in Lette -Zukunft für Jung und Alt

Es berichtet heute Herr Hubert Emting von der Bürgerinitative (BI).

Am Montag, den 03.09.2018 um 19 Uhr bietet die Bürgerinitiative „Leben in Lette -Zukunft für Jung und Alt“ einen Info- und Gesprächsabend an, zu dem auch der Bürgermeister, Dechant Kemper alle Ratsherren und Mitglieder des Bezirksausschusses eingeladen sind. Der Saal im Hotel Westermann in Lette wird uns kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Continue reading

Auto- & Moto-Cross-Rennen am Vellerner Schonefeldring

Vellern. Am letzten August-Wochenende ist es mal wieder soweit: Motorsport der Spitzenklasse ist dann am Samstag und Sonntag angesagt. Der AC Vellern e.V. im ADAC (ACV) veranstaltet an diesen Tagen erneut sein traditionelles Auto- und Motocross-Rennen auf dem Schonefeldring. Zahlreiche Teilnehmer versuchen, wichtige Punkte für die Meisterschaften des Deutschen Rallye-Cross-Verbandes (DRCV) und des Nordwestdeutschen Autocross-Verbands (NWDAV) zu sammeln. Auch Fahrer und Fahrzeuge aus anderen Verbänden und aus den Niederlanden und Belgien werden erwartet, was ein volles und attraktives Starterfeld verspricht.

Continue reading

image_pdfimage_print