Oelder Facebookgruppe hat Geburtstag

Am 31. August wird Martin Bischoff, Gründungsvater der FACEBOOK Gruppe „Du bist Oelder, wenn…“ am Marktplatz in Oelde um 12:00 Uhr den ersten Geburtstag der Gruppe feiern.

Gruppengrüder Martin Bischoff

Gruppengrüder Martin Bischoff

Die Frage: Du bist Oelder, wenn… löste vor einem Jahr in Windeseile eine Lawine an neuen Gruppenmitgliedern aus, die im digitalen Netzwerk facebook alte Geschichten um und über die Stadt Oelde austauschten.

Es wurden alte Fotoaufnahmen von Straßen, Geschäften, Personen und sonstigen Dingen in Oelde veröffentlicht. Die Oelder Netzgemeinde lieferte sich im Sekundentakt neue Storys aus der Vergangenheit. Die Gruppe ist mittlerweile auf über 3.600 Mitglieder angestigen.

Historische Beiträge zur Stadt Oelde sind bereits am Anfang häufig diskutiert worden. Nach wie vor ist eine starke Aktivität in der Gruppe zu sehen. Diese befasst sich nun mit allerlei Themen.

 

Es wird z. B. nach einem guten Restaurant gefragt, ebenso geraten diese dort unter Kritik.

Ausschnitt aus der Gruppe

Ausschnitt aus der Gruppe

Hundepensionen werden gesucht, und es wird  kontrovers über Politikthemen diskutiert. Bestohlene Fahrradbesitzer suchen  Zeugen,  jemand anderes sucht nach einem günstigen Stromanbieter in Oelde. Blitzermeldungen erscheinen und Lokalschließungen werden bekannt gegeben.

Die Themenvielfalt scheint schier unendlich und bietet tagtäglich neuen Stoff für die digitale Gemeinde der Stadt Oelde. Leider geht es dabei auch ab und zu unter die Gürtelline, so dass die Administratoren der Gruppe eingreifen müssen. Beispiele sind hier z. B. unsittliche Beiträge, Rufmord, Naziparolen und Attacken auf Ausländer, um einige  zu nennen. Zum Glück aber ist dies nur selten der Fall. In der Gruppe geht es meistens mit Spaß und guten Themen weiter. Hier wären zum Beispiel die Gründung eines Dartsverein zu nennen, oder ein „Kläff-Mob“-Hundegruppentreffen zum gemeinsamen Spaziergang.

Das vergangene Jahr und den ersten Geburtstag will Martin Bischoff nun auf dem Marktplatz mit einem Sekt feiern. Er ist bereits gespannt, wie viele Gruppenmitglieder aus der digitalen Welt vor Ort erscheinen werden.

Der OELDER ANZEIGER, der im Zuge der Facebook-Gruppe entstand, wird ebenfalls vor Ort sein.

image_pdfimage_print

2 thoughts on “Oelder Facebookgruppe hat Geburtstag

    • Hallo Katja,
      vielleicht kann man die Gelegenheit nutzen, um eine neue Planung zu schaffen wo dann mehrere Sorten ausgeschenkt werden. 🙂

Comments are closed.