Lichterspektaktel am Mühlensee

Aktuell erstrahlt im Oelder Vier-Jahreszeiten-Park die Umgebung vom Mühlensee in bunten Farben. Der Lichtkünstler Frank Rost hat im Park viele Scheinwerfer installiert, welche Bäume, Objekte und auch Gebäude gekonnt in Szene setzen.

Light & Magic im Vier-Jahreszeiten Park Oelde.
Alle Fotos Copyright Torsten Schwichtenhövel / Oelder Anzeiger

Wer schon immer sein Können als Fotograf im Dunklen unter Beweis stellen wollte, für den bietet sich hier die Gelegenheit. An Blendenverschlusszeit, ISO, Messmodus, Weißabgleich und Co. kann man sich nun richtig auslassen.

Aber auch Spaziergänger werden ihre helle Freude an dieser farbenfrohen Inszenierung haben.

Dauer:

Das Lichtspiel kann noch bis einschließlich Sonntag, den 7. Januar bestaunt werden.

Wo:

Konrad-Adenauer-Allee 20, 59302 Oelde

   

Tipps:

Man sollte auf den Nackengurt der Kamera auch bei Stativ-Aufnahmen verzichten. Der Wind, welcher oft stark über den Mühlensee weht, lässt diesen Gurt wehen und die Kamera schwingen.

Foto vom Equipment wurde gemacht mit einer Sony DSC-W830

Ebenso sollte man, wenn man das Stativ auf einer der Brücken im Park platziert, auf das Erschüttern dieser durch Fußgänger achten. Selbstauslöser am besten auf 10 Sekunden stellen und die Brücke verlassen.

image_pdfimage_print

2 thoughts on “Lichterspektaktel am Mühlensee

  1. Ich empfehle für die Nachtaufnahmen die Verwendung der Blendenautomatik. Blende 5,6 hat sich bei vielen „Nachtfotografen“ als guter Startwert gezeigt. Die Kamera sucht sich dann bei dieser Blende die passende Belichtungszeit, welche je nach Beleuchtungssituation bei ISO 400 auch schon mal 30s oder länger betragen kann. Die im Artikel beschriebene Problematik der Aufstellung des Stativs auf den Brücken kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen. Hier brauch man, je nach Besucherzahl, schon ein wenig Geduld für den „freien Moment“. Viel Erfolg.

    • Sorry: Ich meinte Blendenvorwahl, nicht Blendenautomatik. Bei der Automatikvorwahl sollte es natürlich Zeitautomatik (Av) heißen.

Comments are closed.