Rappelkisten Flohmarkt im Vier-Jahreszeiten-Park

Frau Susanne Teeke-Haske versorgt heute die Leser mit allen Informationen zu der Veranstaltung.

Am 29. April 2018 wird es in Oelde wieder den beliebten und weit über die Grenzen hinaus bekannten Floh- und Trödelmarkt des Vereins Rappelkisten-Flohmarkt e.V. geben. Der Flohmarkt findet statt im großen Zelt der Ausbildungsmesse „Mach mit“ im Oelder „Vier-Jahreszeiten-Park“ an der Konrad-Adenauer-Allee 20.

Wie in jedem Jahr sind die Veranstalterinnen angewiesen auf Spenden, um den Besuchern und Käufern ein großes und interessantes Angebot bieten zu können.  Gesucht werden deshalb Kinder- und Erwachsenenkleidung, Bettwäsche, auch Schuhe, Glas, Porzellan, Schmuck, Deko, Spielzeug, Weihnachts- und Osterdeko, Antikes, Design, Kinder- und Erwachsenenbücher, Bildbände, Schallplatten, DVD`s, CD`s, Elektrogeräte, Bilderrahmen, Designer Kleidung, Handtaschen, Parfümflakons, Schminke, Messing und Zinn, Deko für Draußen, Tischwäsche, Sportgeräte, Fahrräder und vieles mehr.

Abgegeben werden kann der Trödel am Vier-Jahreszeiten Park Freitag, den 27.April von 15.00- 17.00 Uhr und am Samstag, den 28. April von 10.00- 11.30 Uhr. Der Weg ist ausgeschildert, an den Eingängen zur Abgabe stehen sichtbar Ordner, die den Weg weisen. Der Flohmarkt findet statt am Sonntag, den 29. April von 10.00- 16.30 Uhr im ca. 1400 qm großen Zelt, das auf dem Gelände der Landesgartenschau steht. Da erwarten den Besucher dann an über 20 Ständen nach Themen sortiert und übersichtlich aufgebaut die schönsten Schnäppchen….

Der Verein wird in diesen Jahr 2,– €/ Person Eintritt nehmen, der nur für den Besuch des Zeltes gilt und nicht zum Besuch des Parks berechtigt. Die Kosten für Zelt, Versicherung u.s.w. sollen dadurch abgedeckt werden. Die Verantwortlichen hoffen sehr auf das Verständnis der Besucher, für das Geld bekommen sie ja auch ein großes Angebot an schönsten Dingen präsentiert.

Der Erlös ist für unsere Hilfsprojekte weltweit, z.B. in Kalkutta, Uganda, Haiti, Malawi, aber auch in Oelde und Umgebung. Nähere Informationen gibt es unter www.rappelkisten-flohmarkt.de.

Ansprechpartner sind Angela Kleinediekmann, tel. 02522/838 722 und Susanne Teeke-Haske, tel. 02522/833 600.

image_pdfimage_print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*