Oelder Fotograf beeindruckt mit Sternenaufnahmen

Der Fotograf Dirk Sindermann aus Oelde nutzte die aktuellen klaren Sichtverhältnisse, um beeindruckende Bilder des nächtlichen Himmelszeltes aufzunehmen.

Foto: Dirk Sindermann

Am 21. April 2020 konnte Dirk von der Kreuzkirche in Stromberg aus mit Blick auf Wadersloh wunderbar den Sternenhimmel beobachten. Dabei hatte er Glück und hielt dabei sogar eine Sternschnuppe im Bild fest. Vielleicht ein Zeichen der Hoffnung in diesen Tagen?

Aber nicht nur in Stromberg, sondern auch in Oelde gelang ihm eine wunderbare Aufnahme von einem durch die Nacht rauschenden Zug. Beobachtet wurde dieser hoch vom Himmel aus durch die Venus, sowie viele weitere Sterne und die Canon EOS 5D Mark III von Dirk.

Foto Dirk Sindermann

Dirk Sindermann fotografiert seit vielen Jahren Züge, Waggons und seltene Lokomotiven. In der Szene der Train-Spotter ist Dirk bekannt. Er hat bereits mehrfach Fotos in Fachmagazinen platzieren können. Beruflich ist er viel in der Welt unterwegs und versucht in den wenigen freien Minuten, ebenso ausländische Züge einzufangen.

Lesenswert ist auch der Bericht vom Orientexpress der durch Oelde fuhr.

image_pdfimage_print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.