Möbelspedition Lipperland Teigeler in Flammen

Den Rauch steigt hoch in den Himmel

Zahlreiche Einsatzkräfte der Löschzüge Oelde und Stromberg bekämpfen seit den Morgenstunden ein Feuer in Stromberg. Es handelt sich um einen Brand der Lagerhalle der Möbelspedition Lipperland Teigeler an der Erhardt-Allee 13. Wie das Feuer ausgebrochen ist, ist noch unklar.

Frank Handschuhmacher aus Stromberg war vor Ort und versorgt uns mit 20 Minuten frischen Fotos vom Ort des Geschehens. Er hat vor Ort mit einer Zeugin gesprochen die auf dem Weg zur Arbeit um 07.20 Uhr die Löschkräfte über den Brand informierte. Aufgrund der anlaufenden Löscharbeiten hat Frank die Feuerwehrleute ihre Arbeit machen lassen und hat niemanden gestört.

Alle Fotos: Frank Handschuhmacher

Continue reading

Das heiße Pflaster von Oelde

Über die geplante Umbaumaßnahme des Marktplatzes in Oelde wurde bereits viel und hitzig diskutiert. Der ehemalige sachkundige Bürger Dr. Ralf Wohlbrück geriet durch seine Kritik ins Feuer der Oelder CDU. Ralf Wohlbrück erläutert heute in einem offenen Brief an die CDU Oelde seinen Standpunkt.

Leserbrief Start Continue reading

Eisdiele Molin hat wieder geöffnet

Zur Freude aller Eis-Liebhaber meldet sich nach einer kurzen Saison-Pause die Eisdiele Molin zurück. Seit dem letzten Sonntag, den 21.01.2018 hat diese nun wieder für ihre Gäste an der Ruggestraße 1 die Gelateria geöffnet.

Die ersten Gäste sitzen bei Molin

Die Öffnungszeiten sind wie folgt:

An den Markttagen, Dienstag und Freitag: 09.00 Uhr – 21.00 Uhr. An allen anderen Tagen von 10.00 Uhr – 21.00 Uhr.

Mit einer Schließungsdauer von gerade einmal 34 Tagen mussten die Oelder nicht lange auf eisgekühlte Leckereien verzichten. Die Eisdiele beendete die Saison 2017 am 18. Dezember.

Rückblick auf die Gedenkfeier zu Ehren der Juden in Oelde

Am 9. November 2017 versammelten sich rund 40 Menschen im Innenhof des Oelder Rathauses, um 6 Millionen verschleppter und ermordeter Juden zu gedenken. Im Innenhof steht ein Gedenkstein um an das grausame Verbrechen während des Hollocaust zu erinnern. Die Andacht leiteten Frau Christiane Glitscher-Krüger, Frau Elisabeth Lewanschkowski, Frau Doris Leeser und Zeitzeugin Frau Marietheres Krupp.

Es wurden über 100 Namen der ermordeten, deportierten und geflohenen Juden vorgelesen. Die Anwesenheit von Altglöckner Heinz Renk als Zeitzeuge war ebenfalls vorgesehen, er war an dem Abend jedoch verhindert und ließ seine Erinnerungen durch Frau Elisabeth Lewanschkowski verlesen. Continue reading

Otmar-Alt-Kalender in Innenstadt aufgestellt

Ab heute hat sich zum Weihnachtsbaum der bekannte Otmar-Alt-Kalender gesellt. Mit schweren Geräten rückte die Firmen Mario Holtewert GmbH und Buss GmbH & Co. KG Gebäudereinigung Oelde an, um das ca. 4 Meter hohe Tor in der Stadt aufzubauen.

Es wird gemütlich in Oelde

Continue reading

Erlös vom Brezelverkauf für krebskranke Kinder

Es berichtet heute Albrecht Volbracht für Sie.

Der Advent ist die Zeit, in der sich die Christenheit auf das Weihnachtsfest, die Geburt Jesu, vorbereitet. Aus diesem Grunde bewirtschaften wir vom Verein Läuferherz e. V. den Brezelstand und stellen uns zusätzlich der Aufgabe, den an Krebs erkrankten Kindern zu helfen. Der Verein Läuferherz bewirtschaftet den Brezelstand in Oelde, Langestr. 22 von Samstag, 9. Dezember, bis Samstag, 16. Dezember.

Der Brezelstand mit Herz

Continue reading

Was geht bei der »Glocke« vor?

Rumort es bei der Oelder »Glocke«? Darauf lässt das plötzliche Ausscheiden des bisherigen Stellvertretenden Chefredakteurs Dirk Baldus schließen. »Glocke«-Urgestein Baldus wirkte seit neun Jahren als rechte Hand des Chefredakteurs Fried Gehring und leitete zuvor alle Zentral- und Lokalredaktionen in Auftrag durch Fried Gehring. Der OELDER ANZEIGER recherchierte den spektakulären Vorgang.

Continue reading

image_pdfimage_print