Musik im Pängel Anton

Die Oelder Band „Miss Jones“ spielt am heutigen Samstag in Enniger im legendären Pängel-Anton. In dem ehemaligen Bahnhof Tönnishäuschens spielt die bekannte Band ab 20.30 Uhr und der Eintritt beläuft sich auf 9,-€.

Die Band bestehd aus Jan Burwinkel, Andreas Kemper, Martin Fust und Thomas Göckede. Die Gäste können sich auf bekannte Stücke von Sting, Westernhagen, Stevie Wonder, The Cure, Udo Lindenberg und Grover Washington freuen um hier nur ein paar zu nennen. Die Stücke werden dabei mit einer besonderen Note Jazz & Soul interpretiert.

Hier haben wir noch einen kleinen Vorgeschmack zu Miss Jones.

Fahrt zu den Kreislehrgärten in Steinfurt

Nach einer Stärkung im Kötterhaus freuen sich die Teilnehmer auf einen Rundgang durch die Themengärten.

Kürzlich besuchten Mitglieder und Gäste des  Biochemisch – Homöopathischen  Gesundheitsvereins e. V. Oelde die Steinfurter Kreislehrgärten. Der bereits 1914 gegründete Lehrgarten bietet viel Wissenswertes für alle, die Freude an der Gartenarbeit haben und dort kreativ sind. Auch werden  viele Veranstaltungen angeboten, wie Vorträge, Tagungen, Lehrgänge und anerkannte Ausbildung zum Gärtnermeister. Der Leiter der Lehrgärten, der  Gärtnermeister Klaus Krohme, erläuterte den  Besuchern die  Zusammenhänge und die Bildungsmöglichkeiten des Lehrgartens  und führte sie durch verschiedene Themengärten. Klaus Krohme ist auch im  WDR- Fernsehen für gute Gartentipps zuständig. Continue reading

Wadersloh Magazin Royal

Benedikt Brüggenthies und sein Kollege Marco Zaremba

Vor kurzem hat es den Oelder Anzeiger vor die Stadtmauern gelockt, um eine Reise ins benachbarte Wadersloh-Diestedde anzutreten. Der Grund war die dreijährige Jubiläumsfeier von www.mein-wadersloh.de, einem online-Magazin, welches sehr ähnlich dem Oelder Anzeiger ist.

Continue reading

Familienfest des Biochemisch – Homöopathischen Gesundheitsvereins e. V. Oelde

Ein Highlight und sehr  gut besucht war das Familienfest des Biochemisch – Homöopathischen Gesundheitsvereins  e.V. Oelde, das kürzlich bei gutem Wetter auf dem Drostenhof stattfand.

Links nach rechts: Die Präsedentin des Biobundes Deutschland Elke Blohm freut sich mit den Gewinnern des Bioquiz 1. Preis Mario Baumunk, 3. Preis Marlies Mense, 2. Preis Bernhardine Brinkrode.

Continue reading

Standing Ovations für „Die Elenden“ an der Burgbühne Stromberg

Am letzten Samstag, den 06.08.2016 führte die Burgbühne Stromberg zum ersten Mal im Erwachsenentheater das Stück „Die Elenden“ nach Victor Hugo auf. Ein Theaterstück, was aktueller nicht sein könnte, über die politische Lage auf dem Erdball. Der OELDER ANZEIGER war bei der Premiere dabei und berichtet nachfolgend über Ungerechtigkeit, Rebellion, Mord und eine grandiose Leistung der Schauspieler.

Continue reading

Löschzug Menninghausen quittiert den Dienst

Der Löschzug Menninghausen lässt wahrlich nichts anbrennen. Nach der Bekanntgabe durch den Oelder Bürgermeister, dass die Fusion der Löschzüge Lette und Menninghausen eine „1-A Lösung“ sei, haben von 15 Freiwilligen und einem Berufsfeuerwehrmann 15 Freiwillige gekündigt.

Die Kollegen gaben am Mittwoch, dem 30.06.2016, alle Kleidungsstücke und Gerätschaften am Gerätehaus ab.
Das Gerätehaus am Landhagen

Das Gerätehaus am Landhagen

Continue reading

Vitus-Kirmes lockte Besucher nach Lette

Am vergangenen Wochenende war es mal wieder so weit: Die Vitus-Kirmes verwandelte den Pfarrer-Laumann-Platz in ein buntes Lichtermeer. Zahlreiche Besucher nutzten das gute Wetter und ließen sich vom Angebot begeistern.

Continue reading

Ich bin ein Gedicht

S.J. Schmidt_Die Kopie ist das Original... (c) S.J.SchmidtEine außergewöhnliche Ausstellung zur Visuellen und experimentellen Poesie zeigt das Museum für Westfälische Literatur in Oelde-Stromberg vom 31. Juli bis zum 3. Oktober 2016. Mit Reinhard Döhl, Timm Ulrichs und S.J. Schmidt werden drei der renommiertesten westfälischen Künstler-Autoren mit unterschiedlichen Werken auf dem Kulturgut Haus Nottbeck zu sehen sein – und zwar nicht nur in den Ausstellungsräumen des Literaturmuseums, sondern zudem als „Kunstparcours“ auf großflächigen Quadern im Außenraum. Zur Eröffnung am Sonntag, dem 31. Juli, um 17.00 Uhr, stellt der Mitinitiator des legendären „Bielefelder Colloquiums Neue Poesie“ S.J. Schmidt einige seiner Arbeiten persönlich vor.

 Ausstellungsparcour_Visuelle Poesie_Entwurf Robert Ward_Aktualisierung (2)

Continue reading

Wohnungseinbruch im Oelder Norden

In der letzten Nacht von Samstag auf Sonntag zwischen 02:30 und 04:00 Uhr wurde im Oelder Norden eingebrochen. Der Albtraum eines jeden Eigentümers ereignete sich am Sundern in Oelde. Die Ehefrau schlief bereits, während der Ehemann noch spät abends TV schaute.

2016-06-19-Polizei

Continue reading

Wie der Orient Express durch Oelde fuhr

Der Oelder Eisenbahnliebhaber Dirk Sindermann nimmt Sie heute mit zurück in die Zeit der großen Eisenbahn und berichtet über Kunst und Technik auf Schienen. Diese versuchte sich vor kurzem still und leise an Oelde vorbei zu schleichen.

Continue reading